17.07.2021

Einsatz für Führungsspezialisten im Krisengebiet NRW

Am heutigen Abend rückte eine Gruppe von Führungsspezialisten des Fachzuges Führung und Kommunikation aus Mellrichstadt in den Rhein-Sieg-Kreis ab.

Ab Morgen früh um 8 Uhr werden Sie mit Kollegen aus Kempten und Straubing andere Kameraden aus einer Einsatzleitung der Feuerwehr in Weilerswist ablösen.

Hierfür wurde ein kompletter Fachzug Führung & Kommunikation aus Bayern dorthin verlegt.

Parallel wurden weiter Kameraden aus Bayern in das Krisengebiet verlegt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: