30.03.2019, von Quelle Bilder und Text: Hanns Friedrich

Brand landwirtschaftliche Maschinenhalle mit Holzlager

Brand einer Holzhalle: Schaden im fünfstelligen Bereich

Weil ein Brand in einem ehemaligen Silo, in dem Holz gelagert wurde, rechtzeitig entdeckt wurde, konnte in einem landwirtschaftlichen Anwesen in Sulzdorf an der Lederhecke größerer Schaden verhindert werden. Kurz vor 5 Uhr wurden am Samstagmorgen die Feuerwehren aus Bad Königshofen, Bundorf, Ermershausen, Alsleben, Sternberg, Schwanhausen, Sulzdorf, Trappstadt sowie der Fachberater THW aus Mellrichstadt, die Unterstützungsgruppe "Örtliche Einsatzleitung" und die Atemschutzstrecke Bad Neustadt alarmiert. Insgesamt 120 Wehrleute mit Kreisbrandinspektor Michael Weber sowie die beiden Kreisbrandmeistern André Knies und Christoph Wohlfart. Vor Ort waren Beamte der Polizeiinspektion Bad Neustadt, ebenso der Rettungsdienst des BRK Kreisverbandes mit zwei Rettungswagen aus Bad Königshofen und Bad Neustadt, einem Notarzt und dem Einsatzleiter Rettungsdienst. Die Wehrleute konnten innerhalb kürzester Zeit die Flammen löschen und ein Übergreifen auf ein angrenzendes Wohngebäude und eine Maschinenhalle verhindert. Der Sachschaden ist bislang noch unbekannt, ebenso die Brandursache. Beamte der Kriminalpolizei Schweinfurt haben die Ermittlungen aufgenommen. Es war das Knistern der Flammen, welches eine Nachbarin um kurz vor 5 Uhr aufweckte. Bei dem Blick aus dem Fenster sah sie, dass der Anbau bereits vollständig in Flammen stand. Glücklicherweise wurde durch den Brand niemand verletzt, der Schaden an der Halle wird wohl im unteren fünfstelligen Bereich liegen. Vonseiten der Polizei wird nun geklärt, wie es zu dem Brand kommen konnte. Ob dabei auch eine kurz zuvor beendete Feier eine Rolle gespielt haben könnte, wird in diesem Zusammenhang ebenfalls geprüft.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: