MzKW

Das Allzwecktalent in jedem Ortsverband ist der Mehrzweckkraftwagen (MzKW). Das THW-Leistungsspektrum ist groß – man muss flexibel auf jede Situation reagieren können. Der THW-Fahrzeugpark ist dem entsprechend konzipiert. Das Fahrzeug besteht neben seiner sechs Personen fassenden Mannschaftskabine aus einer großen Ladefläche mit Ladebordwand. Auf der Ladefläche finden Rollcontainer mit Ausrüstung Platz. Hier sind Tauchpumpen, Stromaggregate, Beleuchtung, Auf- und Abseilgerät, Hebe- und Ziehgeräte für schwere Lasten und viel Kleinwerkzeug verstaut.

Funkrufname

Heros Mellrichstadt 24/54

Stärke

0/2/7/9 (+6 Reserve)

Fahrzeugtyp

MAN TGM 18.290 4x4 BB

Leistung

216 KW / 290 PS

Höchstgeschwindigkeit

100 km/h

Länge

8.650 mm

Breite

2.550 mm

Höhe

3.700 mm

Leergewicht

9.090 kg

zul. Gesamtgewicht

17.000 kg

Tag der Erstzulassung

19.11.2009

Sitzplätze

1 + 6

Anhängelast ungebremst

1.500 kg

Anhängelast gebremst

19.800 kg

Besonderheiten:

Allrad

Differenzialsperre hinten

12 Gang Automatik MAN TipMatic  

Ladebordwand 2000 kg

Geländeuntersetzung

Standheizung

Einzelbereifung

MzKW mit Rollcontainern
Verlastung der Ausstattung
Der MzKW im Einsatz beim Sandsacktransport