06.04.2019, von Hofmann Jürgen

Prüfung im Ortsverband Mellrichstadt

Am Samstag, den 06.04.2019, fand im THW Ortsverband Mellrichstadt eine Grundausbildungsabschlussprüfung statt.

Hierzu kamen 19 Prüflinge aus den Ortsverbänden Coburg, Haßfurt, Bad Staffelstein, Forchheim, Kirchehrenbach, Bamberg, Gerolzhofen und Mellrichstadt mit ihren Ausbildern nach Mellrichstadt.

Bei der Prüfung wurden die angehenden THW-Helfer von den Prüfern, die ebenfalls von den unterschiedlichsten Ortsverbänden aus dem gesamten Regionalstellenbereich Bamberg kamen, geprüft.

Nach der rund sechsmonatigen Ausbildung stand nun die Abschlussprüfung an. Vom Einsatz der Rettungsschere, dem Umgang mit der Hydropresse, der richtigen Holzbearbeitung, dem Anheben von schweren Lasten bis hin zum richtigen Umgang mit dem Stromerzeuger und noch über einige andere Themen erstreckte sich die praktische Prüfung im Mellrichstädter THW-Ortsverband.

Bei der theoretischen Prüfung mussten die Helferanwärter ihr theoretisches Wissen unter Beweis stellen.

Am Ende konnte der Prüfungsleiter Jürgen Hofmann vom Ortsverband Mellrichstadt ein durchweg positives Fazit ziehen und allen Prüflingen zur bestandenen Prüfung gratulieren. Fünf Teilnehmer wurden vom Prüfungsleiter bei der Abschlussbesprechung besonders nach vorne gebeten; diese hatten ihre Prüfung sowohl in Theorie als auch in der Praxis mit 100% bestanden.

Zum Schluss bedankten sich der Prüfungsleiter Jürgen Hofmann und der Ortsbeauftragte von Mellrichstadt, Herr Christian Klein, nochmals bei der stellvertretenden Prüfungsleiterin Marion Schneider-Helmschrott sowie allen Prüfern für die geleistete Arbeit. Ebenfalls wurde allen teilnehmenden Helfern des Ortsverbandes Mellrichstadt für ihre Unterstützung bei der Prüfung und dem Küchenteam für die sehr gute Versorgung gedankt.

Der Prüfling Andreas Nävie aus Mellrichstadt bestand ebenfalls mit einer hervorragenden Leistung die Prüfung und wird ab jetzt im Technischen Zug seinen Dienst tun.

Herzliche Glückwünsche nochmals an alle Prüflinge zur bestandenen Prüfung.

Alle, die sich für eine Mitarbeit im THW interessieren, können sich gerne beim THW Mellrichstadt melden; die neue Grundausbildung wird demnächst wieder starten.  


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: