31.03.2014

Prüfung im Ortsverband Forchheim, 3 neue Helfer für den Ortsverband Mellrichstadt

Am Samstag, den 29.03.14, haben 3 Helfer des Ortsverbandes Mellrichstadt die Grundausbildungsprüfung im Ortsverband Forchheim mit Erfolg bestanden.

Auf dem Bild v.l.n.r.: Christopher Kromer, Regina Kesselring, Udo Stiefel sowie Ausbildungsbeauftragter und Prüfungsleiter Jürgen Hofmann

Bei der Prüfung wurden insgesamt 22 Helfer aus den Ortsverbänden Mellrichstadt, Bad Staffelstein, Bamberg, Coburg, Forchheim, Gerolzhofen und Schweinfurt von den Prüfern, die ebenfalls von den unterschiedlichsten Ortsverbänden aus dem Geschäftsführerbereich Bamberg kamen, geprüft.

Nach der rund sechsmonatigen Ausbildung stand nun die Abschlussprüfung an. Vom Einsatz der Rettungsschere, dem Umgang mit den Hebekissen, der richtigen Holzbearbeitung, dem Anheben von schweren Lasten bis hin zum richtigen Umgang mit dem Stromerzeuger und noch über einige andere Themen erstreckte sich die praktische Prüfung im Forchheimer THW-Ortsverband.

Die Helfer bestanden mit hervorragenden Leistungen die Prüfung und werden ab jetzt im Technischen Zug, der Fachgruppe Führung und Kommunikation und im Ortsverband ihren Dienst tun.


  • Auf dem Bild v.l.n.r.: Christopher Kromer, Regina Kesselring, Udo Stiefel sowie Ausbildungsbeauftragter und Prüfungsleiter Jürgen Hofmann

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: