04.06.2018, von Hofmann Jürgen

LKW Unfall am Kreuzberg

Am Montagnachmittag den 04.06.18 wurde gegen 16:40 Uhr der Fachberater des THW Mellrichstadt zu einem LKW Unfall bei Haselbach alarmiert.

Auf der Kreisstraße vom Kreuzberg Richtung Oberwildflecken kam dem LKW Gespann, beladen mit ca. 25 Tonnen Schotter ein weiterer LKW entgegen. Beide LKW´s mussten ausweichen und die Bankette befahren damit sie aneinander vorbei kamen.

Dabei rutschte das mit Schotter beladene Gespann nach rechts in die Böschung und kippte um. Der Schotter wurde auf der angrenzenden Wiese verteilt.
Der 53 Jährige Fahrer versuchte noch das Gespann zurück auf die Straße zu lenken, was ihm aber nicht gelang. Der Fahrer zog er sich schwerere Verletzungen zu und wurde vom Rettungsdienst versorgt und vom Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Hessen geflogen.

Am Unfallort waren ebenfalls die Feuerwehren aus Bischofsheim, Haselbach, Oberwildflecken, Wildflecken und Bad Neustadt, sowie Vertreter des Landrats- und Wasserwirtschaftsamtes sowie die Polizei im Einsatz.

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: